Lernwerkstatt

Ein Differenzierungsraum am Gymnasium Kaltenkirchen

Der pädagogische Begriff der Lernwerkstatt steht für eine anregende Lernumgebung, die durch die Bereitstellung eines besonders gestalteten Raumes sowie vielfältiger Materialien und Medien optimale Bedingungen für das eigenständige Lernen und Entdecken bietet. In einer Lernwerkstatt planen, organisieren und kontrollieren die Lernenden ihren Lernprozess weitgehend selbst und übernehmen damit die Verantwortung für die Gestaltung ihres Lernens. So ist es möglich, „Lernen als selbstgesteuertes Wirken, Produzieren und Gestalten, als Experimentieren und Erproben, als Denken und Handeln und als kumulativen Aufbau von Wissen zu begreifen und zu realisieren.“ Konkret ist dies ein gesonderter Raum mit Einzel- und Gruppenarbeitsplätzen, Computern, ausgewählter Fachliteratur bzw. Fachzeitschriften, Spiel- und Lernmaterialien, Präsentationsmedien (z.B. Flipchart, Beamer, Metaplanwand) und funktioneller Einrichtung. In großen Räumen ist auch Platz für eine gemütliche Ecke („Ruhezone“), Raumteiler, Meetingpoints sowie einen Stuhlkreis.

Wir nehmen am Gymnasium Kaltenkirchen Individualisierung und Differenzierung ernst. Daher konnte, nachdem dank unserer Sponsoren die Gelder dafür eingeworben wurden, im Laufe dieses Jahres ein Werkstattraum gebaut und eingerichtet werden. Entsprechend ausgestattet ermöglicht er Schülerinnen und Schülern , selbstständige, selbstgesteuerte und selbst verantwortete Formen des Lernens konsequent einzuüben, so dass diese für möglichst alle selbstverständlich werden.

Der Raum soll unter anderem, aber nicht ausschließlich, der begabungsfördernden Projektarbeit (z.B. im Rahmen des Drehtürmodells) zugute kommen. In ihm können neue Impulse für das Lernen aufgenommen werden. Damit kann der als Lernwerkstatt eingerichtete Raum auch über die Begabtenförderung hinaus auf vielerlei Arten genutzt werden und damit in der Schulöffentlichkeit als ein Ort wahrgenommen werden, an dem man gern geistig arbeitet und Neues entdeckt. Ausführlichere Informationen dazu sind in einem Exposé zur Lernwerkstatt_Kaltenkirchen zusammengestellt.

Für die Arbeit in der Lernwerkstatt gilt unsere Nutzungsordnung. Buchungen des Raumes können von Berechtigten hier vorgenommen werden.